Ich würde so gerne zu diesem Wrack runtertauchen!

Dein SSI Open Water Diver Brevet erlaubt dir Tauchgänge mit einer maximalen Tiefe von 18 Metern. Aber du weißt ja: Immer wenn du an deiner Tiefengrenze bist, siehst du weiter unten noch etwas, was du wirklich gerne anschauen würdest – nur deine Brevetierung lässt das nicht zu. Die meisten Wracks z.B. liegen auf dem Meeresgrund, wenn der bei 30 Metern ist, verpasst du einige interessante Teile des Wracks oder des Riffs. In der SSI Deep Diving Specialty lernst du, Tauchgänge tiefer als 18 Meter zu planen, und nach und nach bis zu einer Tiefe von 40 Metern zu gelangen.

In dem Kurs wirst du nicht nur tiefer tauchen, sondern auch lernen, wie du tiefere Tauchgänge so planst, dass sichergestellt ist, dass deine Luft reicht und du das optimale Gas atmest. Der Deep Diver lässt sich hervorragend mit dem SSI Enriched Air Nitrox Kurs kombinieren, die beide eine Voraussetzung für weiterführendes Training sind.

Ein Video über diese Specialty findest du hier.

  • Der SSI Deep Diver Kurs kostet 255€ und beinhaltet 3 Freiwassertauchgänge. Der Kurs kann an eineinhalb Tagen absolviert werden und ist für jeden Taucher ab 15 Jahren mit einem Open Water Brevet geeignet.
Reservieren Sie Ihren Kurs mit einer Anzahlung (25% der Kursgebühr) und Sie erhalten sofortigen Zugang zu den Online-Lernmaterialien von SSI und einem kostenlosen Rubicon Diving T-Shirt.