Wow, ein Hai – hätte ich doch nur eine Kamera dabei!

Für viele Taucher ist es das Schönste am Tauchen, Fotos und Videos zu machen, die ihnen als Erinnerung an ihre Erlebnisse erhalten bleiben. Stell dir einfach nur vor, du hast bei deiner ersten Begegnung mit einem Stachelrochen oder einem Engelshai eine Kamera dabei und kannst den Moment festhalten. Oder auch das erste Mal, dass deine Kinder tauchen gehen – solche Momente möchtest du bewahren. Die SSI Foto und Video Specialty vermittelt dir das Wissen und die Erfahrung, die du brauchst, um das Beste aus deiner Kamera herauszuholen.

Neben den grundlegenden Fertigkeiten zum Fotografieren, wie Bildkomposition und Beleuchtung, betont der Kurs auch die Relevanz guter Tauchfertigkeiten, um gute Bilder zu machen. Tarierung und Trim sind für die Bilder genauso wichtig wie der Umgang mit deiner Kamera. Mangelnde Tarierungskontrolle führt zu verwackelten Fotos und möglicherweise aufgewirbeltem Sand.

Glücklicherweise haben wir bei Rubicon Diving unsere eigene professionelle Fotografin. Du kannst Natashas Fotos und Videos überall auf dieser website sehen. Wenn du schon ein erfahrener Unterwasser-Fotograf bist und deine Fertigkeiten verbessern möchtest, bietet Rubicon Diving weiterführende Kurse zur Unterwasser-Fotografie an. Weitere Informationen über diese Kurse findest du hier.

Ein Video über diese Specialty findest du HIER.

  • Die SSI Foto und Video Specialty kostet 250€* und beinhaltet zwei Freiwassertauchgänge. Der Kurs kann an eineinhalb Tagen absolviert werden und ist für jeden Taucher ab Open Water Diver geeignet.
Reservieren Sie Ihren Kurs mit einer Anzahlung (25% der Kursgebühr) und Sie erhalten sofortigen Zugang zu den Online-Lernmaterialien von SSI und einem kostenlosen Rubicon Diving T-Shirt.